Eine Klingel für Ihre Eingangstür

Sobald es nicht möglich ist, eine fest installierte Klingel an der Haustür anzubringen, stecken viele Leute den Kopf in den Sand. Dabei ist die Lösung so einfach wie genial. Das Zauberwort heißt Funkklingel. Doch was ist eine Funkklingel überhaupt und worauf gilt es beim Kauf zu schauen? Das alles und noch vieles mehr erfährst du in diesem Beitrag.

Was ist eine Funkklingel?

Grundsätzlich gesehen handelt es sich hierbei um einen Sender und Empfänger. Hierbei übernimmt bei günstigen Geräten der Klingelknopf die Rolle des Sender und ein kleiner Lautsprecher die Rolle des Empfänger. Aber am Markt sind nicht nur solche kabellosen Klingeln erhältlich. Nein, ganz im Gegenteil. Es geht auch um ein Vielfaches komplexer.

Welche Arten gibt es?

Seit vielen Jahren steigt die Zahl an unterschiedlichen Modellen an. Ebenso schaut es bei den Features aus. Gab es früher nur Modelle mit einem einfachen Klingelknopf, so hat sich heute vieles geändert.

Am Markt sind Klingeln verfügbar, die mit Kameras, Türöffnern oder einem Bewegungsmelder gekoppelt sind. Außerdem werden seit einiger Zeit verstärkt Klingelsysteme für Senioren auf den Markt gebracht. Auch für Behinderte sind seit geraumer Zeit bestimmte Funkklingeln zum Beispiel mit Blitzlicht verfügbar.

Worauf muss beim Kauf geschaut werden?

Glücklicherweise handelt es sich hierbei nicht um eine Raketenwissenschaft. Letztendlich genügen wenige Dinge um von einem Fehlkauf verschont zu bleiben. So sollte die Klingel der eigenen Wahl nach Möglichkeit wetterfest sein. Ebenso von Vorteil ist es, wenn Material, Form und natürlich auch der Funktionsumfang stimmen. Was man hier letztendlich benötigt sollte man selber wissen. Gründlich überlegen lohnt hierbei. Aber nicht nur solche Dinge spielen beim Kauf eine Rolle. So muss auch die Reichweite stimmen. Dabei gilt: Lieber zu viel als zu wenig. Selbst kleinste Hindernisse zwischen Sender und Empfänger können die Übertragungsweite drastisch verringern.

Unser Fazit

Wer mehr über kabellose Klingeln in Erfahrung bringen möchte, der sollte einmal einen Blick auf die umfangreiche Startseite von funkklingel-test.com werfen. Hier findet man noch weitere interessante Infos. Aber auch Bestseller-Listen und Co. sind verfügbar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.